Produktinformationen

Cryogel® Z

Flexible tiefkalte Isolierung für Arbeit in kalter Umgebung

Cryogel® Z tiefkalte Isolierung wird in Anwendungen unter Zimmertemperatur in der öl- und gasverarbeitenden Industrie (LNG, LPG, Ethylen usw.) und in Industriegeräten verwendet. Cryogel® Z hat den niedrigsten K-Wert aller meistverwendeten tiefkalten Isolierungsmaterialien bei einer 50-80% geringeren Dicke. Die flexible Deckenform von Cryogel® Z mit betriebslaminiertem Dampfverzögerer ist sowohl einfach zu installieren als auch haltbar und führt zu kostengünstigeren, leistungsstärkeren Designs.

Physikalische Eigenschaften

 Dicke*   5 Millimeter  10 Millimeter
 Materialform*   1450 Millimeter breite x
 64 m lange Rollen
 1450 Millimeter breite x
 38 m lange Rollen
 Maximale Einsatztemperatur  125ºC
 Farbe  Weiß
 Dichte*  0.16 g/cm³
 Hydrophob  Ja

* Nennwerte.

Vorteile von Cryogel® Isolation

Überlegene Dämmleistung
Bis fünf Mal bessere Dämmleistung als Isolierprodukte des Wettbewerbs

Geringere Dicke und Profil
Gleicher thermischer Widerstand bei einem Bruchteil der Dicke

Weniger Zeit und Aufwand bei der Installation

Cryogel® Z Isolierung ist leicht zuzuschneiden und an komplexe Formen, enge Kurven und Räume mit beschränktem Zugang anzupassen

Null Durchlässigkeit durch betriebslaminierte Dampfverzögerung

Redundanter Feuchtigkeitsschutz in einem einfach anzubringenden Paket

Robust und stoßfest

Weich und flexibel mit hervorragender Rückfederung; Cryogel Z gewinnt seine thermische Leistung sogar nach Druck von bis zu 100 psi wieder und schützt kritische Vermögenswerte vor Schaden durch Werkzeugschläge, Tritte, Heben und Transport

Versand und Einsparungen bei der Lagerung

Geringeres Materialvolumen, hohe Packdichte und geringe Ausschussquoten können das Versandvolumen bis um das Fünffache verringern im Vergleich zu starren, vorgeformten Isolierungen

Eliminiert Dehnfugen

Weil es auch bei tiefkalten Temperaturen flexibel bleibt, eliminiert  Cryogel® Z tiefkalte Isolierung Dehnfugen, die bei anderen Isolierungsmaterialien notwendig sind, um Druckausfall zu vermeiden

Umweltverträglich

Kann auf Deponien entsorgt werden, schusslos und ohne atmungsschädliche Fasern

Fallstudien

Demo-Videos